Surf Film Nacht Januar 2015

Im Januar und Februar tourt Nouvague Events mit der Surf Film Nacht durch Deutschland. Es erwartet dich ein Triple-Feature, wie es gegensätzlicher nicht sein könnte: 

PENINSULA (I, 2015) 55 min. R: Luca Merli

Fünf Jahre drehte Regisseur Luca Merli diese einzigartige Dokumentation der italienischen Surfszene. Die ganze Schönheit des Landes, seiner verwinkelten Küste mit ihren sensationellen Wellen und den regionalen Besonderheiten filmte das Team auf 35mm Film - atemberaubend warme und elegante Bilder entstanden. 

Gewinner des Surf Film Festival Berlin 2015, des Surf Film Festival San Diego und des Surf Film Festival Lissabon

 

FREEZING - A Cold Water Surf Trip (UK, 2015) 25 min. R: Jeremy Joyce

Zwei Briten auf einem wahnsinnigen Trip durchs verschneite Island - immer auf der Suche nach einer mysthischen Welle, von der Jeremys Vater einst erzählte... Wer genug hat von den verlogenen Heldengeschichten, die die meisten Surffilme heutzutage erzählen, ist hier richtig: Zwei rührende Loser stolpern durch die Arktis. 

FREEZING gewann gerade den Viewers Choice Award beim London Surf Film Festival 2015.

 

ROUGH DIAMOND (D, 2016) 10 min. R: Philipp Sigmund

Die Kieler Holmstrøm Crew macht sich auf den Weg nach Bornholm. Diese Ostsee-Insel ist seit Jahren mythischer Traum aller Nord-Surfer. Eigentlich müssten hier im Winter perfekte Wellen ankommen - doch werden die Jungs entlang der Steilküste tatsächlich surfbare Bedingungen finden? 

Norden Surfboards - Article Banner

Die Weltpremiere des neuesten Roadmovie aus dem Hause Northern Stoke Studios.

 

TERMINE:

12.1. Berlin   

18.1. Freiburg   

21.1. Leipzig 

27.1. Köln

27.1. München    

29.1. Hamburg  

2.2.  Kiel   

3.2.  Flensburg  

17.2. Bochum