Occy interviewt Dane vor dessen Backyard-Hühnerstall - liebenswert hölzern, sprunghaft und unerreicht authentisch.
Die Antworten wie immer unerhört und ehrlich. In den knapp 40 Minuten legt Dane sämtliche Karten anstandslos offen: vom Quiksilver-Abgang, über die Zeit im portugiesischen Knast, bis zur Geburt seiner Zwillinge und dem daraus resultierenden jetzt-oder-nie-Kurzfilm PREMIUM VIOLENCE (siehe unten). Dane verabschiedet sich also mehr als großzügig in die Elternzeit. Gut für uns. Nobody goes harder! Nobody!  

91762dc5ebc38ecec6b4b4875501f18d