Mick Fanning und Joel Parkinson sind die Hauptdarsteller des ersten Segments von Red Bulls Produktion ‚21Days’, die sich mit den brisantesten Geschichten rund um fünf ausgewählte ASP World Tour Events beschäftigt.

 

Beim Quiksilver Pro Gold Coast, dem Billabong Pro Rio, dem Billabong Pro Teahupo’o, dem Quiksilver Pro France und den Billabong Pipe Masters wird ‚21Days’ jeweils zwei Athleten porträtieren, die in den Wochen vor dem Contest besonders im Fokus stehen – sei es aufgrund ihrer Rivalität oder durch die Verbundenheit mit dem Austragungsort.

 

Das Einzigartige an der Reihe ist die Aktualität der Videos: Erst wenige Wochen vor dem Event werden die beiden Hauptfiguren ausgewählt. Die Produktion muss dann in einer Woche durchgezogen werden, damit die erste Episode einer Story zwei Wochen vor Beginn der Contest-Waitingperiod erscheinen kann.

 

Jedes Segment besteht aus 3-4 Folgen von jeweils ca. 15 Minuten Länge. Den Anfang machen Parko und Fanning – Freunde seit Kindertagen und doch härteste Rivalen im Kampf um den Titel. ‚21Days’ begleitet die beiden bei ihrer Vorbereitung auf den Quiksilver Pro Gold Coast, der heute Abend starten könnte. Alle Folgen, auch die brandneue dritte, findest du hier.

Luex Article Banner

21days thumb

21days_hl1
21days_hl2
21days_hl1
21days_hl2