Ein Surftrip zu einem der besten Plätze für die schönsten Longboard Wellen? Das geht immer.

Genau dort trafen sich vor kurzem ein Teil des Rhythm Surfteams um Jordan Spee, der bereits dort war, Hudson Ritchie, frisch aus Cali, ''Portugal's fnest“ Eurico Romaguera und Ambrose McNeill, startklar im Van, ziemlich spontan und zufällig während des Noosa Surf Festivals.

 A Week In Noosa Rhythmlivin1

Dabei raus kam nicht nur ein schöner Kurzflm im Vintage Look, sondern auch herrliches Longboarden an den schönsten Spots mit einer großen Portion Style. Eine perfekte Woche in Noosa eben.

------

Credits: 

Video Footage: Jay Button
Editor: Nicolas Podesta
Additional Footage: Kane Lehanneur

Music: 'Chestnut Trees and Bumblebees' by Satan's Pilgrims, 'Vortex Beyond' by Man Or Astro-Man? and 'Baby What's Wrong' by The Come N' Go

TPW-Article Banner-Kandooma-#2