Best off des Swell des Jahres

Ende Mai diesen Jahres rollte einer der größten Swells seit langem auf die Insel Tavarua in Fiji zu. Einer der größten und besten seit 2012?

Manche sagen ja. Ob nun Kai Lenny, Garret McNamara oder Kohl Christensen – alle machten sich auf den Weg Richtung Cloudbreak um Fijis berühmte Left zu surfen. Auch Kelly Slater, der verletzungsbedingt nicht beim gleichzeitig laufenden Contest in Bali an den Start ging, ließ sich die massiven Wellen nicht entgehen.

Damit hat Kelly wohl ganz klare Prioritäten gesetzt. Hier könnt ihr euch noch einmal aus sicherer Entfernung die beeindruckenden Aufnahmen ansehen, eingefangen von Tim Bonython.