Der australische Filmemacher Ishka Folkwell reiste für seine Filmserie „Lost Track Atlantic“ gemeinsam mit Twinfin-Ikone Torren Martyn von Schottland bis hinunter an die tropische Äquatorialküste Westafrikas. In den ersten beiden Episoden schaffen es die zwei bis nach Marokko, wo sie ein epischer Swell empfängt. Ishka nimmt uns mit auf diesen traumhaften Roadtrip quer durch den Kontinent und erzählt, im BLUE YEARBOOK 2021 in unserem ausführlichen Feature, worin die Magie ihrer Zusammenarbeit liegt.

Blue 2021 Website Footer Banner 1200x250


 

Alle drei Episoden der Lost Track Atlantic Video Serie

EPISODE ONE

 

EPISODE TWO

 

EPISODE THREE

 

EPISODE FOUR

 


BSG Head Article Banner