,,I Love the Seaside’’. Der Name ist Programm. Das kleine Team hinter den liebevoll gestalteten Reiseführern bringt einen weiteren Roadtrip-Traum zu Papier. Die Route führt sie von den schönen Lofoten im Norden Norwegens die Westküste hinunter, entlang der besten Spots in Schweden, Dänemark, Deutschland, Holland, Belgien bis in die Normandie.

Surfguide Crowdfunding Ilovetheseaside

Local-Knowledge macht auf einem Surftrip oft den Unterschied und ,,I Love the Seaside’’ bietet genau das: Handverlesene Details zu den Spots, den Orten, den Menschen und der lokalen Kultur. Der Autor (und mein Nachbar) Geert-Jan Middelkoop bringt es auf den Punkt:

,,You’ll get a clear view of the backdrop, places you’ll love to hang out, eat and sleep, things to do and see, local food facts and stories of inspiring seaside people. We love to be independent, so we’ve chosen to do everything ourselves; from collecting and connecting, to printing and publishing. That’s why we started another crowdfunding campaign.’’

Norden Surfboards - Article Banner

Ilovetheseaside Lofoten

Ihr könnt den Nordwest-Europa Guide jetzt vorbestellen und damit die Crew unterstützen, die Kosten für den Druck und die Veröffentlichung zu decken.

Mit eurem Support wird die Spotbibel ab Juni 2018 gedruckt und verschickt.
Let’s get this thing printed:

https://www.kisskissbankbank.com/i-love-the-seaside-the-surf-travel-guide-to-northwest-europe

Ilovetheseaside Northwest Europe Guide

_______________

Credits

www.ilovetheseaside.com